Meine Philosophie

Die Voraussetzung für jede gute Beziehung ist derRespekt vor den Bedürfnissen des Anderen.


Der Hund lebt in einer vom Menschen und für den Menschen

gemachten Welt.


Es ist daher unsere Pflicht ihm ein artgerechtes Leben zu ermöglichen, und ihm durch unsere Führung die Sicherheit zu geben, die er braucht, um sich in unserer Welt zurecht zu finden.